Arbeitshilfen Abwasser
Startseite·Suche·Hilfe·Kontakt·Datenschutz·Impressum
KapitelAnhängeMaterialienService
Sie sind hier: Startseite Arbeitshilfen Abwasser  > Anhänge  > A-11 Gesetze und Regelwerke > A-11.2 Gesetze, Verordnungen und Verwaltungsvorschriften der Länder > A-11.2.10 Nordrhein-Westfalen
A-11.2.10 Nordrhein-Westfalen
Gesetze
*
Wassergesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Landeswassergesetz - LWG)
vom 8. Juli 2016 (GV. NRW. Nr. 22 vom 15.07.2016, S. 559).
*
Gesetz zur Ausführung des Gesetzes über Wasser- und Bodenverbände (Wasserverbandsgesetz - WVG) vom 12. Februar 1991 (BGBl. I S. 405) im Lande Nordrhein-Westfalen (NRW AGWVG)
Art 11 des Gesetzes vom 7. März 1995 (GV. NW. S. 248), zuletzt geändert am 8. Juli 2016 durch Artikel 28 des Gesetzes zur Änderung wasser- und wasserverbandsrechtlicher Vorschriften (GV. NRW. Nr. 22 vom 15.07.2016, S. 559).
*
Gesetz über die Erhebung eines Entgelts für die Entnahme von Wasser aus Gewässern (Wasserentnahmeentgeltgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen – WasEG)
Art 7 des Haushaltsbegleitgesetzes vom 27. Januar 2004 (GV. NRW. S. 30), zuletzt geändert am 8. Juli 2016 durch Artikel 13 des Gesetzes zur Änderung wasser- und wasserverbandsrechtlicher Vorschriften (GV. NRW. Nr. 22 vom 15.07.2016, S. 559).
*
Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung im Lande Nordrhein-Westfalen (UVPG NW)
vom 29. April 1992 (GV.NW. S. 175), zuletzt geändert am 15. November 2016 durch Artikel 4 des Gesetzes zum Schutz der Natur in Nordrhein-Westfalen und zur Änderung anderer Vorschriften (Landesnaturschutzgesetz - LNatSchG NRW) (GV. NRW. Nr. 34 vom 24.11.2016, S. 934).
Verordnungen
*
Verordnung zur Umsetzung der Richtlinie 96/61/EG über die integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung – IVU-Richtlinie – im Wasserrecht (IVU-VO Wasser)
Vom 19. Februar 2004 (GV. NW. S. 2129), zuletzt geändert am 8. März 2011 durch Artikel 1 der Verordnung zur Änderung der Verordnung zur Umsetzung der Richtlinie 96/61/EG über die integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung – IVU-Richtlinie – im Wasserrecht (GV.NW. Nr. 6 vom 30.03.2011, S. 173), aufgehoben mit Wirkung zum 8. November 2014 durch Artikel 2 der Verordnung zur Änderung der Hegeplanverordnung und Aufhebung der IVU-Richtlinie - im Wasserrecht vom 17. Oktober 2014 (GV.NW. Nr. 31 vom 07.11.2014, S. 682).
*
Verordnung über zuständige Aufsichtsbehörden nach dem Gesetz über Wasser- und Bodenverbände
Vom 14. Juli 1992 (GV. NRW. S. 321), zuletzt geändert durch Art. 144 des Gesetzes vom 5. April 2005 (GV. NRW. S. 306), zuletzt geändert am 8. Juli 2016 durch Artikel 16 des Gesetzes zur Änderung wasser- und wasserverbandsrechtlicher Vorschriften (GV. NRW. Nr. 22 vom 15.07.2016, S. 559).
*
Verordnung zur Umsetzung der Anhänge II, III und V der Richtlinie 2000/60/EG vom 23. Oktober 2000 über die Bestandsaufnahme und Einstufung der Gewässer (Gewässerbestandsaufnahme-, Einstufungs- und Überwachungsverordnung – GewBEÜV)
vom 10. Februar 2006 (GV. NRW. S. 52), aufgehoben zum 16. Juli 2016 durch Artikel 24 des Gesetzes zur Änderung wasser- und wasserverbandsrechtlicher Vorschriften vom 8. Juli 2016 (GV.NW. Nr. 22 vom 15.07.2016, S. 559).
*
Verordnung über Art und Häufigkeit der Selbstüberwachung von kommunalen Abwasserbehandlungsanlagen und -einleitungen (Selbstüberwachungsverordnung kommunal - SüwV-kom)
vom 25. Mai 2004 (GV. NRW. S. 322), zuletzt geändert am 8. Juli 2016 durch Artikel 20 des Gesetzes zur Änderung wasser- und wasserverbandsrechtlicher Vorschriften (GV. NRW. Nr. 22 vom 15.07.2016, S. 559).
*
Verordnung zur Umsetzung der Richtlinie 2000/76/EG über die Verbrennung von Abfällen (AbwAbfverbrVO)
Vom 31. Juli 2003 (GV.NW. Nr. 42 vom 12.09.2003, S. 517), zuletzt geändert durch Berichtigung am 20. Oktober 2003 (GV.NW. Nr. 47 vom 31.10.2003, S. 616), aufgehoben zum 16. Juli 2016 durch Artikel 25 des Gesetzes zur Änderung wasser- und wasserverbandsrechtlicher Vorschriften vom 8. Juli 2016 (GV.NW. Nr. 22 vom 15.07.2016, S. 559).
*
Verordnung zur Umsetzung von Artikel 4 und 5 der Richtlinie 91/676/EWG des Rates vom 12. Dezember 1991 zum Schutz der Gewässer vor Verunreinigungen durch Nitrat aus landwirtschaftlichen Quellen – ABl. EG Nr. L 375 S. 1 – (JGS-AnlagenV)
Vom 13. November 1998 (GV. NW. S. 647), zuletzt geändert am 21. März 2017 durch Artikel 1 der Dritten Verordnung zur Änderung der Verordnung zur Umsetzung von Artikel 4 und 5 der Richtlinie 91/676/EWG des Rates vom 12. Dezember 1991 zum Schutz der Gewässer vor Verunreinigungen durch Nitrat aus landwirtschaftlichen Quellen - ABl. EG Nr. L 375 S. 1 - (JGS-AnlagenV) (GV. NRW. Nr. 20 vom 12.05.2017, S. 556).
*
Rechtsverordnung über die Freistellung von Abwasserbehandlungsanlagen von der Genehmigungspflicht (FreistVO)
vom 20. Februar 1992 (GV. NW. S. 100), zuletzt geändert am 19. August 2015 durch Artikel 1 der Verordnung zur Änderung der Rechtsverordnung über die Freistellung von Abwasserbehandlungsanlagen von der Genehmigungspflicht (GV. NRW. Nr. 35 vom 02.09.2015, S. 625).
*
Verordnung zur Selbstüberwachung von Abwasseranlagen - Selbstüberwachungsverordnung Abwasser - SüwVO Abw
vom 17. Oktober 2013 (GV.NRW. S. 601 bis 612, Ausgabe 2013 Nr. 33), zuletzt geändert am 8. Juli 2016 durch Artikel 23 des Gesetzes zur Änderung wasser- und wasserverbandsrechtlicher Vorschriften (GV. NRW. Nr. 22 vom 15.07.2016, S. 559).
*
Verordnung zur Umsetzung der Richtlinie 78/659/EWG des Rates vom 18. Juli 1978 über die Qualität von Süßwasser, das schutz- oder verbesserungsbedürftig ist, um das Leben von Fischen zu erhalten - ABl. EG Nr. L 222 S. 1 -, zuletzt geändert durch Art. 2 Abs. 1 in Verbindung mit Anhang I Buchstabe c) der Richtlinie 91/692/EWG des Rates vom 23. Dezember 1991 zur Vereinfachung und zweckmäßigen Gestaltung der Berichte über die Durchführung bestimmter Umweltschutzrichtlinien - ABl. EG Nr. 377 S. 48 - (Fischgewässerqualitätsverordnung [In der bis 23. Dezember 2013 geltenden Fassung] - FischgewV)
vom 27. August 1997 (GV. NW. S. 286), zuletzt geändert durch Art. 4 der Verordnung vom 10. Februar 2006 (GV. NRW. S. 52), aufgehoben.
*
Verordnung zur Umsetzung der Richtlinie 91/271/EWG des Rates vom 21. Mai 1991 über die Behandlung von kommunalem Abwasser (Kommunalabwasserverordnung -KomAbwV)
vom 30. September 1997 (GV. NW. S. 372), zuletzt geändert am 8. Juli 2016 durch Artikel 14 des Gesetzes zur Änderung wasser- und wasserverbandsrechtlicher Vorschriften (GV. NRW. Nr. 22 vom 15.07.2016, S. 559).
*
Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen und über Fachbetriebe (VAwS)
vom 20. März 2004 (GV. NRW. S. 274), zuletzt geändert am 13. Dezember 2012 durch Artikel 1 der Verordnung zur Änderung der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen und über Fachbetriebe (GV.NW. Nr. 40 vom 28.12.2012, S. 676), bundeseinheitlich aufgehoben und seit 01.August 2017 ersetzt durch die AwSV.
*
Verordnung über die Qualität und die Bewirtschaftung der Badegewässer (Badegewässerverordnung)
vom 11. Dezember 2007 (GV.NW Nr. 7 vom 15.02.2008, S. 138), zuletzt geändert am 8. Juli 2016 durch Artikel 21 des Gesetzes zur Änderung wasser- und wasserverbandsrechtlicher Vorschriften (GV. NRW. Nr. 22 vom 15.07.2016, S. 559).
*
Verordnung über Qualitätsziele für bestimmte gefährliche Stoffe und zur Verringerung der Gewässerverschmutzung durch Programme - Gewässerqualitätsverordnung (GewQV)
vom 01. Juni 2001 (GV. NRW. S. 227), geändert durch Art. 2 der Verordnung vom 10. Februar 2006 (GV. NRW. S. 351).
*
Verordnung zur Erhebung von Daten über Abwasseremissionen (Emissionserklärungsverordnung - Abwasser)
vom 24. Januar 2002 (GV. NRW. S. 68), zuletzt geändert am 8. Juli 2016 durch Artikel 18 des Gesetzes zur Änderung wasser- und wasserverbandsrechtlicher Vorschriften (GV. NRW. Nr. 22 vom 15.07.2016, S. 559).
Verwaltungsvorschriften
*
Grundsätze für die Planung und die Bauausführung von Abwasseranlagen im ländlichen Raum
Runderlass des Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft
vom 7. August 1996 (MBl. NW S. 1551).
*
Allgemeine Güteanforderungen für Fließgewässer (AGA) - Entscheidungshilfe für die Wasserrechtsbehörden in wasserrechtlichen Erlaubnisverfahren
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft
vom 14. Mai 1991 (MBl. NW S. 863), berichtigt durch RdErl. vom 12.11.1991 (MBl. NW S. 1821).
*
Verwaltungsvorschrift über die öffentliche Abwasserbeseitigung durch Abwassereinleitung mittels Druckentwässerung
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft
vom 18. April 1994 (MBl. NW S. 602).
*
Anforderungen an die Niederschlagsentwässerung im Trennverfahren
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz vom 26. Mai 2004 (MBl. NRW. S. 583).
*
Anforderungen an die öffentliche Niederschlagsentwässerung im Mischverfahren
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft
vom 3. Januar 1995 (MBI. NW. S. 254).
*
Fachbetriebsbescheinigung gem. § 23 Abs. 1 VAwS über den ordnungsgemäßen Zustand einer Anlage zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft vom 3. Februar 2000 (MBl. NW. NR. 18 vom 31.03.2000, S. 285).
*
Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen aus dem Aufkommen der Abwasserabgabe für Maßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung der Gewässergüte (RichtlVerwAbwAbG)
Rd.Erl. des Ministers für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten des Landes NW vom 13. Mai 1983 (MBl. NW S.854), zuletzt geändert durch RdErl. vom 12. November 2001 (MBl. NRW. S. 1626).
*
Zuordnung von Klärschlammentwässerung und Verbrennungsanlagen zum Wasser-, Immissionsschutz- und Abfallrecht
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft vom 17. Juli 1992 (MBI. S. 1152).
*
Verwaltungsvorschrift zum Vollzug der Klärschlammverordnung (AbfKlärV)
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft vom 27. April 1995 (Mbl. NRW S. 674), geändert durch Ministerialblatt (MBl. NRW.) Ausgabe 2012 Nr. 28 vom 20.11.2012 Seite 689 bis 696.
*
Hinweise zur Anwendung des Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie 90/313/EWG des Rates vom 07. Juni 1990 über den freien Zugang zu Informationen über die Umwelt
RdErl. d. MURL vom 02. Juni 1998 MBl. NW. S. 892).
*
Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen für Maßnahmen der Gewässerunterhaltung
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft
vom 1. August 1992 (MBl. NW 1993 S. 1192), zuletzt geändert durch RdErl. vom 12. November 2001 (MBl. NRW. S. 1624).
*
Kleinkläranlagen als Dauerlösung für die Abwasserbeseitigung für Grundstücke außerhalb im Zusammenhang bebauter Ortsteile
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft vom 6. Dezember 1994 (MBl. NW 1995 S. 92).
*
Wasserwirtschaftliche Anforderungen an Anlagen zum Lagern und Abfüllen von Jauche, Gülle und Silagesickersäften
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft
vom 27. Januar 1995 (MBI. NW.S 365), ergänzt durch RdErl. vom 8. August 1996 (MBl. NW. S. 1578).
*
Richtlinie für die Rohwasserüberwachung von Grundwasser, Quellwasser, Uferfiltrat und angereichertem Grundwasser nach § 50 des Landeswassergesetzes NRW (Rohwasserüberwachungsrichtlinie)
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft von 12. März 1991 (SMBL. NW. S. 770) in der Fassung von 8. Dezember 1992 (MBL.NW. S. 315).
*
Zulassung als Untersuchungsstelle nach der Trinkwasserverordnung
RdErl. des MURL vom 22. April 1991 (MBl. NW. S. 748).
*
Ausgleichszahlungen in Wasserschutzgebieten
RdErl. des MURL vom 29. Januar 1990 (MBl. NW. S. 271).
*
Richtlinie zur Bemessung von Löschwasser-Rückhalteanlagen beim Lagern wassergefährdender Stoffe (LöRüRL)
RdErl. d. Ministeriums für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport vom 14. Januar 2005 (MBl. NRW S. 120).
*
Anforderungen an den Betrieb und die Unterhaltung von Kanalisationsnetzen
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft vom 3. Januar 1995 (MBI. NW. S. 250).
*
Verwaltungsvorschrift zur Ermittlung der Jahresschmutzwassermenge bei Einleitung von mit Niederschlagswasser vermischten Schmutzwasser
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft vom 4. Februar 1991 (MBI. NW. S. 281), geändert am 12. November 2001 (MBl. NRW. S. 1627).
*
Programm zur Gewährung von Finanzhilfen des Landes Nordrhein-Westfalen für öffentliche Investitionen zur Erhaltung und Verbesserung der Gewässergüte (Gewässergüteprogramm - kommunal)
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft vom 2. Juli 1990 (MBl. NW. S. 993), zuletzt geändert am 22. Oktober 2015 durch Runderlass des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz - IV-7-025 042 (MBl.NW. Nr. 33 vom 30.11.2015, S. 729).
*
Programm für die Gewährung von Finanzhilfen des Landes Nordrhein-Westfalen für Investitionen der gewerblichen Wirtschaft zur Erhaltung und Verbesserung der Gewässergüte (Gewässergüteprogramm - gewerblich)
Rd.Erl. des MURL vom 02. Juli 1990 (MBl. NRW S. 994), zuletzt geändert am 21. Oktober 2015 durch Runderlass des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz - IV-7-025 043 (MBl.NW. Nr. 32 vom 19.11.2015, S. 709).
*
Übergangsregelung zum Programm für die Gewährung von Finanzhilfen des Landes Nordrhein-Westfalen aus Gewässergüteprogramm - kommunal und Gewässergüteprogramm - gewerblich
RdErl. des MURL vom 24. März 2000 (MBl. NRW S. 531).
*
Verwaltungsvorschrift zum Vollzug der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen und über Fachbetriebe (VV-VAwS)
Gem. RdErl. d. Ministeriums für Umwelt und Naturschutz, Raumordnung und Verbraucherschutz (IV 9 211 3) u. d. Ministeriums für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport (II A 4 322.32)
vom 16. Juli 2007 (MBl.NW. Nr. 20 vom 31.07.2007, S. 434).
*
Zusammenstellung der Anerkennungen als Sachverständigen-Organisation gemäß § 22 der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen und über Fachbetriebe (VAwS) sowie der Bauartzulassungen nach § 19h Abs. 1 Satz 2 Wasserhaushaltsgesetz
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz vom 28. August 2002 (MBl. NRW. S. 1022).
*
Hinweise und Formulare zur Abwasserabgabe der Bezirksregierung Düsseldorf
Internetseite der Bezirksregierung Düsseldorf unter www.brd.nrw.de
*
Richtlinie für die Entwicklung naturnaher Fließgewässer in Nordrhein-Westfalen - Ausbau und Unterhaltung (Blaue Richtlinie)
in der Fassung der Bekanntmachung vom 18. März 2010 (MBl.NW Nr. 10 vom 31.03.2010, S. 203).
*
Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen für Maßnahmen des Wasserbaus einschließlich Talsperren
vom 30. Juni 2009 (MBl.NW. Nr. 20 vom 29.07.2009, S. 354), RdErl. d. Ministeriums für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, zuletzt geändert am 3. April 2014 durch RdErl. des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz (MBl.NW. Nr. 12 vom 30.04.2014, S. 219).
*
Niederschlagswasserbeseitigung gem. § 51a des Landeswassergesetzes
RdErl. d. MURL vom 15. Mai 1998 (MBl. NW S. 654) berichtigt am 07. August 1998 (MBl. NW S. 918).
*
Überwachung von Grund-, Sicker- und Oberflächenwasser sowie oberirdischer Gewässer bei Deponien
RdErl. d. MURL vom 22. März 1999 (MBl. NRW. S. 458).
*
Anforderungen an die Sachkunde für die Durchführung der Dichtheitsprüfung von privaten Abwasserleitungen gem. § 61a LWG in Nordrhein-Westfalen
vom 31. März 2009 (MBl.NW. Nr. 13 vom 15.05.2009, S. 217)
*
Bekanntmachung von Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan für die oberirdischen Gewässer auf dem Gebiet des Landes Nordrhein-Westfalen und der ihnen zugeordneten Grundwasserkörper gemäß § 2f LWG NRW
vom 17. Dezember 2015 (MBl.NW. Nr. 38 vom 30.12.2015, S. 836).
*
Durchführung der Umweltverträglichkeitsprüfung
Vom 27. 07.1999 (MinBl. NRW Nr. 55 S. 1083).
*
Verwaltungsvorschrift über die Genehmigung der Einleitung von Abwasser aus der Metallbearbeitung und Metallverarbeitung in öffentliche Abwasseranlagen
RdErl. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft vom 24. Oktober 1990 – IV B 5 – 674/2 26461/59 (MBl. NW. S. 1540).
*
Notifizierung von Stellen für die Untersuchung von Abfällen, Sickerwasser, Oberflächenwasser und Grundwasser nach § 25 des Landesabfallgesetzes
vom 27. August 2015 (MBl. NRW. Nr. 25 vom 18.09.2015, S. 523).
*
Verwaltungsvorschrift über die Aufstellung von Abwasserbeseitigungskonzepten
vom 8. August 2008 (MBl.NW. Nr. 29 vom 30.10.2008, S. 770), zuletzt geändert am 30. Oktober 2013 durch RdErl. des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz Verwaltungsvorschrift über die Aufstellung von Abwasserbeseitigungskonzepten (MBl.NW. Nr. 29 vom 29.11.2013, S. 517)