Arbeitshilfen Abwasser
Startseite·Suche·Hilfe·Kontakt·Datenschutz·Impressum
KapitelAnhängeMaterialienService
Sie sind hier: Startseite Arbeitshilfen Abwasser  > Anhänge  > A-5 Regenwasserbewirtschaftung > A-5.5 Regenwasserbehandlung > A-5.5.2 Filteranlagen
A-5.5.2 Filteranlagen
Filteranlagen werden in Kombination mit einem Rückhalteraum für die Behandlung von Regenwasser und Mischwasser eingesetzt. Durch das Filtermaterial, die Filterstärke und durch Beeinflussung der Durchflusszeit können neben den partikulären Stoffen zusätzlich auch gelöste Stoffe durch biologische Prozesse und Adsorption entfernt werden. In dieser Hinsicht sind besonders die Bodenfilter sehr wirksam [Handbuch Wasser 4]. Die Art und der Aufbau der vertikal durchsickerten Filterschichten in einem Bodenfilter richten sich nach der Art des Abwassers.
Ein Handbuch für Planung, Bau und Betrieb von Retentionsbodenfiltern ist im April 2003 auch vom Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen herausgegeben worden und kann dort bezogen werden.
Absetzbare Stoffe sowie Leichtstoffe sollten stets in vorgeschalteten Trennanlagen entfernt werden [DWA-M 153].