BFR Abwasser
Suche · Hilfe · Kontakt · Datenschutz · Impressum
StartKapitelAnhängeMaterialienLinks
Sie sind hier: Startseite BFR Abwasser  > Anhänge  > A-11 Gesetze und Regelwerke > A-11.2 Gesetze, Verordnungen und Verwaltungsvorschriften der Länder > A-11.2.6 Hamburg
A-11.2.6 Hamburg
Gesetze
*
Hamburgisches Wassergesetz (HWaG)
In der Fassung vom 29. März 2005 (HmbGVBl. S. 97), zuletzt geändert am 4. Dezember 2012 durch Artikel 12 des Gesetzes zur Neuregelung des Verwaltungsvollstreckungsrechts (Hamb.GVBl. Nr. 50 vom 21.12.2012, S. 510).
*
Hamburgisches Abwassergesetz (HmbAbwG)
In der Fassung vom 24. Juli 2001 (HmbGVBl. S. 258), berichtigt 15. August 2001 (HmbGVBl. S. 280), zuletzt geändert am 17. Dezember 2013 durch Artikel 3 Gesetzes zur Änderung des Hamburgischen Abfallwirtschaftsgesetzes, des Stadtreinigungsgesetzes und des Hamburgischen Abwassergesetzes (HmbGVBl. Nr. 55 vom 27.12.2013, S. 540).
*
Hamburgisches Gesetz zur Ausführung des Wasserverbandsgesetzes (HmbAGWVG)
vom 20. Juli 1994 (HmbGVBl. S. 213), zuletzt geändert am 17. Dezember 2013 durch Artikel 30 des Gesetzes zur strategischen Neuausrichtung des Haushaltswesens der Freien und Hansestadt Hamburg (SNH-Gesetz - SNHG) (HmbGVBl. Nr. 54 vom 24.12.2013, S. 503 (530)).
*
Gesetz über die Erhebung einer Gebühr der Grundwasserentnahmen (Grundwassergebührengesetz - GruwaG)
vom 26. Juni 1989 (GVBl. S.115), zuletzt geändert am 20. Dezember 2016 durch § 1 des Siebenten Gesetzes zur Änderung des Grundwassergebührengesetzes (HmbGVBl. Nr. 56 vom 30.12.2016, S. 573).
*
Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung in Hamburg (HmbUVPG)
vom 10. Dezember 1996 (HmbGVBl. S. 310), zuletzt geändert am 2. Dezember 2013 durch Artikel 3 des Gesetzes zur Änderung des Landeswaldgesetzes und zur Änderung weiterer Vorschriften (HmbGVBl. Nr. 49 vom 06.12.2013, S. 484).
*
Hamburgisches Gesetz zur Ausführung des Abwasserabgabengesetzes (HmbAbwAG)
vom 21. Dezember 1988 (GVBl. S. 316), zuletzt geändert durch Art. 13 des Gesetzes vom 1. September 2005 (HmbGVBl. S. 377).
Verordnungen
*
Verordnung über Nachweise im Bereich der Abwasserbeseitigung (NachweisVO)
vom 7. September 1993 (GVBl. S. 259), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 12. September 2007 (Hamb.GVBl. Nr. 34 vom 18.09.2007, S. 284).
*
Verordnung über die Qualität von Fisch- und Muschelgewässern
(Fisch- und Muschelgewässerqualitätsverordnung)
vom 9. September 1997 (HmbGVBl. S. 468).
*
Verordnung über die Qualität und die Bewirtschaftung der Badegewässer (Badegewässerverordnung),
vom 26. Februar 2008 (Hamb.GVBl. Nr. 15 vom 07.03.2008, S. 117).
*
Verordnung über Anforderungen an Wasser- und Abwasseruntersuchungsstellen und deren Zulassung
vom 14. Juli 2015 (HmbGVBl. Nr. 31 vom 24.07.2015, S. 174).
*
EG-Wasserrahmenrichtlinien-Umsetzungsverordnung
Vom 29. Juni 2004 (HmbGVBl. S. 277).
*
Verordnung über die erlaubnisfreie Versickerung von Niederschlagswasser auf Wohngrundstücken (Niederschlagswasserversickerungsverordnung)
Vom 23. Dezember 2003 (HmbGVBl. S. 6).
*
Verordnung zur Umsetzung der Richtlinie 91/271/EWG des Rates über die Behandlung von kommunalem Abwasser (KomAbwVO)
vom 24. Juni 1997 (GVBl. 297), geändert durch Verordnung vom 11. April 2000 (GVBl. S. 82).
*
Verordnung über die Entnahme von Wasser aus oberirdischen Gewässern zum Zweck der Trinkwasserversorgung
vom 4. März 1997 (GVBl. S. 42).
*
Verordnung über anerkannte Fachbetriebe und Zertifizierungsorganisationen auf dem Gebiet der Grundstücksentwässerung (Fachbetriebs- und Zertifizierungsverordnung - FachZVO)
vom 5. August 1997 (HmbGVBl. S. 399), zuletzt geändert am 21. Dezember 2010 durch Artikel 7 der Hamburgischen Verordnung zur Umsetzung der Europäischen Dienstleistungsrichtlinie (Hamb.GVBl. Nr. 46 vom 24.12.2010, S. 655).
*
Verordnung über Anforderungen an Anlagen zum Lagern und Abfüllen von Jauche, Gülle, Festmist und Silagesickersäften (JGS-Anlagenverordnung – JGS -VO)
vom 8. Juni 1999 (GVBl. S. 107), geändert durch Verordnung vom 29. November 2005 (HmbGVBl. s. 455).
*
Verordnung zur Feststellung der wasserrechtlichen Eignung von Bauprodukten und Bauarten durch Nachweise nach der Hamburgischen Bauordnung (WasBauPVO)
vom 30. Juli 2002 (HmbGVBl. S. 223).
*
Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen und über Fachbetriebe (Anlagenverordnung - VAwS)
vom 19. Mai 1998 (GVBl. S. 71), zuletzt geändert am 21. Dezember 2010 durch Artikel 11 der Hamburgischen Verordnung zur Umsetzung der Europäischen Dienstleistungsrichtlinie (Hamb.GVBl. Nr. 46 vom 24.12.2010, S. 655), bundeseinheitlich aufgehoben und seit 01.August 2017 ersetzt durch die AwSV.
*
Verordnung über Qualitätsziele für bestimmte gefährliche Stoffe und zur Verringerung der Gewässerverschmutzung durch Programme
vom 20. März 2001 (HmbGVBl. S. 40), geändert durch Artikel 2 der Verordnung vom 29. Juni 2004 (Hamb.GVBl. Nr. 32 vom 09.07.2004, S. 277).
*
Verordnung über die Einleitung von Abwasser aus der Verbrennung von Abfällen
vom 17. Juni 2003 (HmbGVBl. S. 172).
*
Verordnung über die Erklärung von Daten über Abwasseremissionen (Emissionserklärungsverordnung - Abwasser)
vom 11. Dezember 2001 (HmbGVBl. S. 588).
*
Umweltgebührenordnung (UmwGebO)
vom 5. Dezember 1995 (Hamb.GVBl. Nr. 61 vom 15.12.1995, S. 365), zuletzt geändert am 6. Dezember 2016 durch Artikel 3 Einziger Paragraph der Zweiten Verordnung zur Änderung von Gebührenordnungen aus dem Bereich der Behörde für Umwelt und Energie (HmbGVBl. Nr. 54 vom 23.12.2016, S. 549 (550)).
Verwaltungsvorschriften
*
Allgemeine Einleitungsbedingungen für das Einleiten von Abwasser in öffentliche Abwasseranlagen
vom 11. September 2009 (Amtl.Anz. Hamburg Nr. 97 vom 11.12.2009, S. 2378).
*
Anordnung über die Zuständigkeiten für die Abwasserbeseitigung
vom 27. Juli 2010 (Amtl. Anz. Hamburg Nr. 61 vom 06.08.2010, S. 1305) , zuletzt geändert am 29. September 2015 durch Artikel 37 der Anordnung zur Änderung von Zuständigkeitsanordnungen aus Anlass der Neustrukturierung der Behörden 2015 (Amtl.Anz. Hamburg Nr. 79 vom 09.10.2015, S. 1697).
*
Anordnung über Zuständigkeiten auf dem Gebiet des Wasserrechts und der Wasserwirtschaft
vom 7. April 1987 (Amtl. Anz. S. 1249, ber. am 22. Juni 1987), zuletzt geändert am 29. September 2015 durch Artikel 91 der Anordnung zur Änderung von Zuständigkeitsanordnungen aus Anlass der Neustrukturierung der Behörden 2015 (Amtl.Anz. Hamburg Nr. 79 vom 09.10.2015, S. 1697).
*
Fachfirmen für die Entnahme von Proben aus Grundwassermessstellen
vom 28. August 2015 (Amtl.Anz. Hamburg Nr. 71 vom 11.09.2015, S. 1534).
*
Hinweise zum Vollzug der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen und über Fachbetriebe – Vollzugshinweise VAwS – (Fassung Juli 2002)
Vom 7. August 2002 (Amtl. Anz. S. 3073).
*
Anforderungen an Abfüllanlagen von Tankstellen
Vom 31. Juli 1998 (Amtl. Anz. S. 2725).
*
Bekanntmachung der Anerkennungen als Sachverständigenorganisation gemäß § 22 der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen und über Fachbetriebe (Anlagenverordnung – VAwS) (Fassung Februar 1999)
Vom 15. März 1999 (Amtl. Anz. S. 659).
*
Einführung Technischer Regeln wassergefährdender Stoffe (TRwS)
Vom 31. Juli 1998 (Amtl. Anz. S. 2725).
*
Einführung einer Technischen Regel wassergefährdende Stoffe
Vom 28. April 1999 (Amtl. Anz. S. 1307).
*
Analysen- und Messverfahren
vom 23. Oktober 2014 (Amtl.Anz. Hamburg Nr. 86 vom 04.11.2014, S. 2063).
*
Annahme- und Entgeltregelung für die Übernahme von Abwasser und Schlamm aus Abwassersammelgruben und Kleinkläranlagen, Chemietoiletten sowie von sonstigem Abwasser in die Abwasserbeseitigungsanlagen der Hamburger Stadtentwässerung
vom 31. März 2017 (Amtl.Anz. Hamburg Nr. 26 vom 31.03.2017, S. 535).
*
Anordnung über Zuständigkeiten auf dem Gebiet der Umweltverträglichkeitsprüfung
vom 26. März 2003 (Amtl.Anz. Hamburg Nr. 40 vom 04.04.2003, S. 1449), zuletzt geändert am 29. September 2015 durch Artikel 24 der Anordnung zur Änderung von Zuständigkeitsanordnungen aus Anlass der Neustrukturierung der Behörden 2015 (Amtl.Anz. Hamburg Nr. 79 vom 09.10.2015, S. 1697).
*
Richtlinie zur Bemessung von Löschwasser-Rückhalteanlagen beim Lagern wassergefährdender Stoffe (Löschwasser-Rückhalte-Richtlinie - LöRüRL)
vom 8. Juni 1993 (Amtl. Anz. Hamburg Nr. 120 vom 24.06.1993, S. 1257) , zuletzt geändert am 9. November 2001 durch Anlage 3.5/1 der Liste der Technischen Baubestimmungen (Amtl.Anz. Hamburg Nr. 21 vom 18.02.2002, S. 577).
*
Merkblatt zur Zulassung von Messstellen im Wasser- und Abwasserbereich im Bundesland Hamburg
vom 30. März 2017 (Amtl. Anz. Hamburg Nr. 28 vom 07.04.2017, S. 580).
*
Technische Betriebsbestimmungen
vom 30. September 2008 (Amtl.Anz. Hamburg Nr. 83 vom 24.10.2008, S. 2061).
*
Technische Betriebsbestimmungen – Entwässerungsanlagen –
vom 27. Mai 2014 (Amtl.Anz. Hamburg Nr. 45 vom 10.06.2014, S. 1053).